++NEWS++TIPPS++TRENDS++

Schweigen in der Partnerschaft

Zahlen sind mit Vorsicht zu betrachten, und wenn es um Sexualität geht, besonders. Zum Beispiel wurde 1.000 Frauen die Frage gestellt: Wie lange würden Sie für einen Schrank voll neuer Kleider auf Sex verzichten?

weiterlesen weiterlesen

Riesen-Seetang Kelp

Gierig auf Ihre Umweltgifte. Die wertvollsten Biostoffe der Ozeane entgiften unser Immunsystem. Entgiftung ist im 21. Jahrhundert von größerer Bedeutung als je zuvor.

weiterlesen weiterlesen

Was hat Demenz mit Dicksein zu tun?

Bauchfett gilt als neues Warnsignal für drohende Gehirnrisiken. Je älter unsere grauen Zellen werden, umso mehr Nährstoffe brauchen sie. Bestimmte Phytostoffe verbessern die Versorgung.

weiterlesen weiterlesen

Männer leben kürzer – aufgrund von Parasiten?

Männer sterben früher, ernähren sich ungesünder und gehen seltener zum Arzt als Frauen. Laut statistischem Bundesamt liegt ihre Lebenserwartung durchschnittlich fünf Jahre unter der von Frauen.

weiterlesen weiterlesen

Ihr individuelles Gesundheitsrisiko

Der erste Schritt in der Prävention

Gesundheitsrisiko testen
Bestimmen Sie Ihr individuelles Gesundheitsrisiko mit unseren neuen Tests

Risiko Kalkulatoren sind einfache Fragebögen, welche aus biographischen Daten und Lebensstilfakten ein individuelles Risiko berechnen, eine Krankheit zu erleiden.

Die Beantwortung der Fragen erlaubt Aussagen zum individuellen, persönlichen Gesundheitsrisiko. Das bedeutet, dass Sie auf Grund Ihrer Angaben ein geringes, erhöhtes oder sehr hohes Risiko für eine bestimmte Krankheit haben. Diese primärpräventive Abschätzung des individuellen Risikos kann zu einem Zeitpunkt stattfinden, bei dem sich die Person in einem optimalen Gesundheitszustand befindet.

Lesen Sie die Fragen gut durch und beantworten Sie diese so wahrheitsgemäß wie möglich. Die „Risiko-Summe“ wird dann automatisch ermittelt und direkt ausgewertet.

Allgemeine Risikotests

Spezifische Risikotests