++NEWS++TIPPS++TRENDS++

Vitamin der guten Laune

Gute Stimmung kann Mann essen – im wahrsten Sinne. Symptome von Depression beim starken Geschlecht waren rückläufig, sobald die Ernährung dieser Männer reichlich Vitamin B11 (genannt Folsäure) enthielt.

weiterlesen weiterlesen

Der engagierte Diabetiker lebt besser und länger

Keine Erkrankung verlangt so stark ein Management des Alltags wie Diabetes. Die Änderung des Lebensstils ist im Grunde genommen die Behandlung. Der entgleiste Stoffwechsel muss unter Kontrolle gebracht werden.

weiterlesen weiterlesen

Buch-Tipp: Für immer jung durch Anti-Aging

Lange war das Alter in unserer Gesellschaft ein Tabuthema. Niemand wollte wirklich darüber hören oder lesen. Aber: Altern ist ein Thema, das früher oder später alle Menschen betrifft.

weiterlesen weiterlesen

DHEA – Seit 28 Jahren ohne Nebenwirkungen

Powerhormon, Placebo oder Gesundheitsrisiko? In den letzten Monaten gingen widersprüchliche Meldungen über DHEA durch die Medien. Kann das bekannteste Anti-Aging Hormon wirklich krank machen?

weiterlesen weiterlesen

Ihr individuelles Gesundheitsrisiko

Der erste Schritt in der Prävention

Gesundheitsrisiko testen
Bestimmen Sie Ihr individuelles Gesundheitsrisiko mit unseren neuen Tests

Risiko Kalkulatoren sind einfache Fragebögen, welche aus biographischen Daten und Lebensstilfakten ein individuelles Risiko berechnen, eine Krankheit zu erleiden.

Die Beantwortung der Fragen erlaubt Aussagen zum individuellen, persönlichen Gesundheitsrisiko. Das bedeutet, dass Sie auf Grund Ihrer Angaben ein geringes, erhöhtes oder sehr hohes Risiko für eine bestimmte Krankheit haben. Diese primärpräventive Abschätzung des individuellen Risikos kann zu einem Zeitpunkt stattfinden, bei dem sich die Person in einem optimalen Gesundheitszustand befindet.

Lesen Sie die Fragen gut durch und beantworten Sie diese so wahrheitsgemäß wie möglich. Die „Risiko-Summe“ wird dann automatisch ermittelt und direkt ausgewertet.

Allgemeine Risikotests

Spezifische Risikotests